Umsetzung des Digitalpakts - Wo stehen wir?

Der Digitalpakt Schule ist ein Meilenstein für die Digitale Bildung in Deutschland: Fünf Milliarden Euro, um Bildung in Deutschland digitaler zu machen. Bei dem im Mai vereinbarten Digitalpakt unterstützt der Bund Länder und Gemeinden bei Investitionen in die digitale kommunale Bildungsinfrastruktur. Bei dessen Umsetzung dürfen wir nun keine Zeit mehr verlieren. Die Gelder müssen optimal eingesetzt werden, damit Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer durch neue Technologien künftig bestmöglich unterstützt werden.

Der Digitalpakt ist zwar ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur digitalen Schule, die Länder sind aber zu zögerlich in der Umsetzung. Sie müssen jetzt zügig die Voraussetzungen schaffen, damit das Geld schnell in den Schulen ankommt. Digitale Bildung an Schulen ist zudem eine Daueraufgabe und sollte daher über eine Anschubfinanzierung für Infrastruktur hinausgehen.

Themen